« zurück zu den Stellenangeboten

 


Data Scientist (m/w/d)

Unser Kunde zählt zu den Top-Playern in der Mobilfunkbranche und sucht zum ehestmöglichen Eintritt einen Data Scientist (m/w/d).

In dieser Position sind Sie der/die ExpertIn im Bereich Daten und Datenanalyse. Mit Hilfe von anspruchsvollen Methoden der Datenanalyse, Data Mining sowie analytischen Verfahren identifizieren Sie neue Geschäftspotentiale und erkennen innovative Lösungen.

Sie haben gute Programmierkenntnisse, ein ausgezeichnetes Statistik Know-How, Erfahrungen in Machine Learning, eine Affinität zur Daten Visualisierung und eine einfache Herangehensweise an komplexe Daten? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung

 

Ihre
Aufgaben

  • Analyse und Verarbeitung umfassender, komplexer, strukturierter und unstrukturierter Datenmengen mittels Algorithmen, um geschäftsrelevante Erkenntnisse abzuleiten   (z.B. Machine Learning, Predictive Analytics, Statistical Modelling, Data Mining)
  • Konsolidierung der Daten aus unterschiedlichen Quellen
  • Aufbau und Entwicklung von Strategien zur Analyse der bestehenden Daten
  • Verantwortung für den kompletten Prozess der Datenaufbereitung bis hin zur Interpretation und Präsentation der Ergebnisse
  • Transformation von technischem, analytischem und fachlichem Wissen zur Ableitung gezielter Handlungsanweisungen und -empfehlungen
  • Schnittstellenfunktion zu anderen Fachbereichen wie z.B. IT, Marketing, CRM, etc.

 

Ihr
Profil

  • Abgeschlossenes Studium oder adäquate höhere Ausbildung im Bereich Informatik, Naturwissenschaften (z.B. Mathematik, Statistik) oder Wirtschaft
  • Erfahrung in „R“ & Python
  • Erfahrung mit Big Data Infrastrukturen und entsprechenden Tools (z.B. Hadoop) von Vorteil
  • Versierter Umgang mit relationalen und multidimensionalen Datenbanken sowie Data Mining Produkten
  • Know-how im Bereich Datenanalyse sowie Business Intelligence
  • Ausgezeichnete analytische Fähigkeiten sowie eine strukturierte, lösungsorientierte und selbstständige Arbeitsweise
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sie sind in der Lage, Klassifizierungs-, Zeitserien- oder Anomalieerkennungsmodelle in R, Python oder Spark zu erstellen.
  • Ein gutes Verständnis von Exploratory Data Analysis, Feature-Engineering, Hyper-Parameter-Tuning von Modellen
  • Erfahrung in der Arbeit mit GEO-Daten zur Erstellung von Standortanalysen (Arbeit mit Koordinaten und Gittern).

 

Weitere
Informationen

  • Entgelt: ab € 3.186,00,- Brutto pro Monat auf Vollzeitbasis, Überbezahlung je nach Qualifikation und Erfahrung (Angabe gemäß §9. Abs. 2 Gleichbehandlungsgesetz)
     
  • Start: ab sofort
     
  • Dienstort: Wien 
     
  • Arbeitszeit: Vollzeit

 

Über Uns

Wir sind Experten für die Rekrutierung und Bereitstellung hochqualifizierter IT-Arbeitskräfte und einer der führenden IT-Personalberater auf dem österreichischen IT-Markt. Seit 20 Jahren vermitteln wir IT-SpezialistInnen in unterschiedlichste Branchen. Bei uns zählt der Mensch als Individuum!

 

Jetzt
Bewerben

Wir freuen uns auf Deine aussagekräftige Bewerbung mit Lebenslauf und Foto!

Jetzt bewerben Position ausdrucken

 

 

Ihr Ansprechpartner

Herr Matthäus Radulescu, MA
Senior Human Relations & Recruiting Manager

Kontakt

iTEC Informationssysteme AG
Schlachthausgasse 10
1030 Wien

Telefon: +43 1 786 49 27 - 0

        
Kununu hat uns mit den Siegeln "TOP COMPANY" und "OPEN COMPANY" ausgezeichnet. Diese Anerkennung freut uns sehr, da wir sie als Bestätigung verstehen, dass Bewerberinnen und Bewerber ihre Begegnung mit der iTEC Informationssysteme AG als angenehm und professionell erleben.