« zurück zu den Stellenangeboten

 

Wir sind Experten für die Rekrutierung und Bereitstellung hochqualifizierter IT-Arbeitskräfte und einer der führenden IT-Personalberater auf dem österreichischen IT-Markt. Seit 20 Jahren vermitteln wir IT-SpezialistInnen in unterschiedlichste Branchen. Bei uns zählt der Mensch als Individuum!

Unser Kunde erweitert sein Team im Bereich „Software Development“ und sucht für den Standort in Wien einen Business Analyst (w/m/d) zum sofortigen Eintritt

Business Analyst (w/m/d)

Ihre täglichen Aufgaben:

  • Überbrückung der Lücke zwischen Softwareentwicklern, Ingenieuren und Kunden
  • Durchführen einer Lückenanalyse und Vorschlagen einer Lösung
  • Sammeln von Informationen durch Interviews mit Mitarbeitern und Managern 
  • Erfassung funktionaler Anforderungen von Kunden und Übersetzung für technische Anforderungen 
  • Identifizieren und Lösen widersprüchlicher Anforderungen 
  • Erstellen von Änderungsplänen basierend auf den analysierten Anforderungen 
  • Zusammenstellen und Verteilen von Berichten zur Anwendungsentwicklung und -bereitstellung 
  • Analyse und Bewertung bestehender Systeme auf Leistung 
  • Regelmäßige Kommunikation mit anderen am Entwicklungsprozess Beteiligten Stakeholdern

Die Position:

  • Sie bilden die Schnittstelle zwischen Business, Softwareentwicklung und IT und haben die Fähigkeit, Stakeholder zu beeinflussen und eng mit ihnen zusammenzuarbeiten, um Lösungen zu finden.
  • Sie werden Operationen beeinflussen, um Veränderungen zu bewirken, ohne konfrontativ zu sein.
  • Sie fungieren als Problemlöser mit Kenntnissen in betrieblichen Abläufen sind neugierig, detailorientiert und analytisch. 
  • Dabei berücksichtigen sie sowohl allgemeine Marktentwicklungen als auch aktuelle Trends verschiedener Branchen.
  • Zusammen mit allen Fachbereichen entwickeln Sie ganzheitliche Lösungen und arbeiten dabei auf einer großen vorhandenen Codebasis. 
  • Sie entwickeln Bereichsübergreifende und tragfähige Konzepte und entwerfen damit die Zukunft unserer Kunden – sowohl wirtschaftlich als auch technologisch. 
  • Ihre Lösungsansätze bauen auf den Aspekten Durchführbarkeit, Effizienz und Kundennutzen auf und für die Umsetzung stimmen sie ihr Vorgehen mit allen beteiligten Mitarbeitern und Abteilungen ab – was ein Höchstmaß an Teamgeist verlangt. Zum Abschluss des Projekts begleiten Sie die Qualitätssicherung und das Testing. 
  • Zu Ihrem Aufgabenfeld gehören daher insbesondere das Erfassen, Strukturieren, Analysieren und Visualisieren von Geschäftsprozessanforderungen, auf dessen Basis die Konzepte entstehen. Die typischen Methoden, die Sie dazu verwenden sind beispielsweise die Geschäftsprozessmodellierung, die Anforderungsanalyse (Requirement Engineering) und das fachliche Lösungsdesign (FCD). 
  • Das Qualitätsmanagement, Coaching und Projektmanagement rundet Ihre abwechslungsreichen Aufgaben ab.

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene technische Ausbildung ((HTL, FH, UNI mit den Schwerpunkten IT, Informatik, Wirtschaftsinformatik, o.ä.) 
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Business und Funktional Analyse oder als Requirements Engineer bzw. Projektleiter IT/ERP/Business 
  • Zusätzlich zu Ihrem technischen Wissen verfügen Sie über gute kaufmännische Kenntnisse und bringen diese in die tägliche Arbeit und Budgetplanung mit ein. 
  • Analytisches und systemübergreifendes Denkvermögen zur Aufgliederung und Optimierung von Geschäftsanforderungen 
  • Selbstständiger, verantwortungsbewusster und lösungsorientierter Arbeitsstil 
  • Präzision und Genauigkeit, persönliche und berufliche Integrität 
  • Interesse für neue Methoden und Technologien 
  • Erfahrungen bei Bauprozessen mit BIM (Building Information Model) von Vorteil
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Das wird Ihnen geboten:

  • Eine kreative Arbeitsumgebung
  • Neuen Technologien, insbesondere Augmented Reality, Hardwareanpassungen (Telefone, Tablets, SLAM, Drohnen) und Gebäudeautomation 
  • Möglichkeit zur beruflichen Weiterentwicklung und zur Mitarbeit in Forschungs- und Entwicklungsprojekten (SLAM, Objekt- und Bilderkennung, Drohnen, AR, etc.) 
  • Ein breites Aufgabenspektrum und Mitarbeit an abwechslungsreichen Software- und Engineering Projekten 
  • Flache Hierarchien und wertschätzendes, kollegiales Klima 
  • Viele Gestaltungsmöglichkeiten und Offenheit für neue Technologien 
  • Weiterbildung, Gesundheitsprogramme und eine ausgewogene Work-Life-Balance 
  • Flexible Arbeitszeiten und Home-Office Möglichkeit nach Einarbeitungszeit

 

Entgelt:
ab € 2.500,- Brutto pro Monat, Eine marktkonforme Überbezahlung je nach Qualifikation und Erfahrung ist angedacht, äquivalent für Selbstständige (Angabe gemäß §9. Abs. 2 Gleichbehandlungsgesetz)

Start:
ehestmöglich

Dienstort:
Wien


Arbeitszeit:
40 Stunden pro Woche

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Lebenslauf und Foto!

        
Kununu hat uns mit den Siegeln "TOP COMPANY" und "OPEN COMPANY" ausgezeichnet. Diese Anerkennung freut uns sehr, da wir sie als Bestätigung verstehen, dass Bewerberinnen und Bewerber ihre Begegnung mit der iTEC Informationssysteme AG als angenehm und professionell erleben.

Ihr Ansprechpartner

Herr Matthäus Radulescu, MA

Kontakt

iTEC Informationssysteme AG
Schlachthausgasse 10
1030 Wien